Angelika Anastasijevic geb. Klotz

Studium der Gemälderestaurierung, Malerei, Grafik, Kopie, historische Maltechniken, Wandmalerei und Retusche an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden vor der Wende

Phasen des Schaffens:

  • Verbotene Malerei:
    Surrealismus, Dresden Anfang der 80'ger
  • Architekturbezogene Malerei
    Mitgestaltung des Konzerthauses in Berlin,
    mitte der 80'ger
  • Auslandsaufenthalte
  •  Seelenbilder
    seit 2001
  • Meditatives Malen 
  • Auftragsmalerei
  • Gartenmalereien
  • Frauenbilder

bild2

_______________
© Gelis Gallery